Schulhaus für 10-tes Schuljahr

In Zusammenarbeit mit Tide Hüesser und Hans Bissegger entwarfen wir mitten im städtischen Umfeld von Frauenfeld ein Schulhaus für das 10-te Schuljahr. Mit den bestehenden Gebäudevolumen im Osten entstand ein Platz zur Musikschule und definiert deren Eingang. Die volumetrische Abfolge im Kontext verleiht dem Neubau eine gewisse Selbstverständlichkeit und bildet nördlich einen parkähnlichen Aussenraum, der zum Verweilen einlädt. Der schöne, alte Baumbestand war ein wichtiger Bestandteil des Entwurfes und wertet die Situation entsprechend auf. Auf die unterschiedlichen Aussenbereiche wurde mit unterschiedlichen Fassaden reagiert.
Bauherr:
Investor
Standort:
Frauenfeld
Realisation:
2001 - 2002
Bezug:
2002
Eingang
Klassenzimmerfassade
Flugaufnahme
Park
Ostfassade
Foyer
Treppenhaus